Donnerstag, 10. August 2017

Pech mit dem Fuß, Pech mit dem Handy, aber sonst guter Dinge


Die Diagnose : Plantarfaszienruptur. Nicht sehr schmerzhaft, dafür aber sehr langwierig.
Es gibt Lasagne in der " Kajütte". Premiere und sooo toll.

Auch die Spüle funktioniert. Da macht das Abwaschen von Hand wieder Spaß.


Ganz untätig war ich an der Nähmaschine auch nicht.  Filztasche mit Futter aus einer Trachtenbluse. Nur die Qualität der Aufnahme läßt zu wünschen übrig. Glücklicherweise hab ich das alte Handy versenkt und das neue macht wesentlich bessere Fotos.



Foto vom neuen Handy! Ich habe Reneclauden geschenkt bekommen und daraus 16Flaschen Saft gemacht. "Nu is gut". Hab auch keine Flaschen mehr..  
Fröhliche Erntezeit wünsche ich meinen Lesern

1 Kommentar:

  1. Hallo Sabine,
    Pech mit dem Fuß? Ist es immer noch nicht gut? Das tut mir sehr leid :-(.
    Eure Küche in der Kajüte ist soo toll und die Lasagne sieht lecker aus!!!
    Und die Tasche..... so schön!!! Bin ganz verliebt.
    So schön, wieder was von dir zu lesen :-)
    Freue mich schon auf unser Treffen nächste Woche.
    Herzliche Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen