Sonntag, 17. Januar 2016

Beim Schnee schieben...

...hatte ich heute große Hilfe!
Und hinterher gab es zur Belohnung noch eine "Hundeschlittenfahrt".

Ich wünsche allen einen schönen Sonntag

Donnerstag, 7. Januar 2016

Auf Spurensuche...

...war ich eigentlich nicht, aber gefunden habe ich diese mordsgroße Vogelspur. Ich habe extra meinen Handschuh daneben gelegt, um zu zeigen, wie groß der Abdruck ist. Kann mir jemand sagen, was das für ein großer Vogel war. Ich kam mir fast vor wie in Jurassic Parc.

Dienstag, 5. Januar 2016

Aaron und sein Freund

Das ist mein heißgeliebter Aaron. Labrador/Schnauzer-Mischling und 4 Jahre alt. Die grauen Haare lassen ihn weise aussehen, ist er aber nicht. Aber er hat einen tollen Charakter und ist absolut kinderlieb.
 

Und das ist sein Freund Tiras. Ein echter Labrador mit Stammbaum. 9 Jahre alt und total süß. Er ist in unseren kleinen Teich gesprungen und kam mit Entenflott im Gesicht wieder heraus. Das zweite Mal hat er sich nur in den Teich gesetzt und hatte das Entenflott am Popo. Harald hat ihn daraufhin den "flotten " Hund getauft.

Freitag, 1. Januar 2016

Meinen Lesern wünsche ich ein...


Dieses süße Kästchen mit den drei Schubladen habe ich in Traunstein in einemSecondhand- Laden gefunden und mußte es für 6€ mitnehmen.

Anstatt selber zu basteln habe ich basteln lassen. Aber die Idee stammt von mir. Die drei Kacheln haben wir schon seit längerer Zeit ersteigert (aus Versehen für 1€), aber jetzt erst kam mir die Idee, sie auf Schwemmholz zu befestigen mit je einem Keramikknopf, die wir noch vom Küchenschrank übrig hatten. Es kann als Handtuchhalter dienen oder auch nur dekorativ irgendwo hängen. Wenn ich das Plätzchen habe, melde ich mich wieder.
Ich wünsche Allen einen guten Start ins neue Arbeitsjahr und viele viele gute Ideen.