Montag, 13. Juli 2015

Lavendeldekoration...

...im kleinsten Raum unseres Hauses.

Wenn man in den Lavendel greift und ihn sanft zwischen den Fingern verreibt, entfaltet er seinen wundervollen duft und vertreibt solche, die nicht so angenehm sind!
Sämtliche Lavendelutensilien sind Fundstücke vom Flohmarkt.



So auch der Vorhang vor dem Fenster, den ich sehr liebe. Er paßt genau in die Fensteröffnung und hängt von einem umfunktionierten alten Tassenregal herunter.

Ich wünsche allen eine ebenso erfolgreiche Lavendelernte.

Dienstag, 7. Juli 2015

Spontane Lavendelernte

Es geht doch nichts über eine Schwengelpumpe im Garten! Das letzte Mal gießen vor dem großen Regen.
Und vor allem muß der Lavendel geschnitten werden bevor er verregnet. Mit der Hilfe des besten Ehemannes war es schnell geschafft.
Ein Bild, fast ohne Hund.
Bildunterschrift hinzufügen
Eigentlich wollte ich nur den Lavendel aufnehmen, aber Aaron muß immer ganz nah bei mir sein und hat sich fast noch auf das Körbchen gelegt.

Zu guter Letzt noch unser Gartenhäuschen, dass fast wie das Dornröschenschloss mit wildem Wein überwuchert ist.         Einen schönen Mittwoch wünscht euch  die  Stoffgartensennerin  

Montag, 6. Juli 2015

Ich bin wieder da!

Und ich habe es allein geschafft, wieder in meinen Blog zu kommen! Es ist schon spät, deshalb nur ein Foto mit meinen Kaninchen.
Meinen Lesern wünsche ich eine angenehme Woche